Bereich Umwelt

Im Bereich Umwelt der Stadt Kehl sind zwei Umweltreferenten, eine Umweltpädagogin und eine Sekretärin beschäftigt, zusätzlich unterstützen Teilnehmer des Freiwilligen Ökologischen Jahres die Abteilung. Zu den vielfältigen Aufgaben gehört der technische Umweltschutz, der unter anderem Stellungnahmen zu Neuansiedlungen und Erweiterungen von Industriebetrieben in Straßburg und Kehl umfasst, ebenso wie Energiesparprojekte und die Bekämpfung von Lärm- und Geruchsbelästigungen. Grenzüberschreitend befasst sich eine Arbeitsgruppe aus Straßburgern und Kehlern mit Umweltthemen, die den gesamten Ballungsraum betreffen. Eine weitere Aufgabe ist der Naturschutz, wozu beispielsweise die Renaturierung von Gewässern und die ökologische Waldbewirtschaftung zählen. Kostenlose Broschüren und Flyer zu verschiedenen Umweltthemen liegen im Rathaus II, Rathausplatz 3, aus.

Informationen zu aktuellen Aktionen und Projekten finden Sie im Umwelt-Newsletter. Zur Anmeldung geht es hier. Die bisherigen Ausgaben des Newsletters finden Sie hier.


Ansprechpartner

Sarah Koschnicke
Umweltreferentin
Telefon: 07851 88-4323
s.koschnicke@stadt-kehl.de

Dr. Ann-Margret Amui-Vedel
Umweltreferentin
Telefon: 07851 88-4321
a.amui-vedel@stadt-kehl.de

Insa Espig
Umweltreferentin
Umweltpädagogin
Telefon: 07851 88-4324
i.espig@stadt-kehl.de

Lea Unterreiner
Klimaschutzmanagerin
Telefon: 07851 88-4322
l.unterreiner@stadt-kehl.de

Petra Gross
Sekretariat
Telefon: 07851 88-4326
p.gross@stadt-kehl.de

Umweltdaten

Zahlreiche Umweltdaten für Kehl sind bei der Landesanstalt für Umweltschutz Baden-Württemberg erhältlich.

Daten zur Hochwasser-Vorhersage und zur Luftqualität in Kehl und am Oberrhein finden Sie auch unter folgenden Links:
Hochwasser-Vorhersage-Zentrale Baden-Württemberg
Luftmesswerte Kehl-Hafen
Aktuelle Luftqualität am Oberrhein

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

  • Ortsverwaltung Hohnhurst geschlossen

    Die Ortsverwaltung Hohnhurst bleibt von Dienstag, 19. November, bis einschließlich Freitag, 29. November, geschlossen. mehr...

  • „Kikeri-Was?“ – Zweisprachige Lesungen

    Zweisprachige Lesungen des Kinderbuches „Kikeri-Was?“ finden an insgesamt drei Terminen im November (21./26./27.) statt. mehr...

  • Demonstration Europabrücke

    Die Europabrücke wird am Samstag, 23. November, halbseitig, in Richtung Kehl, gesperrt: Verkehrsteilnehmende müssen zwischen 13 und 16 Uhr mit Behinderungen rechnen. mehr...

  • Die Arbeit eines Comic-Übersetzers

    Der Übersetzer der bekannten Comic-Serie „Gregs Tagebuch“ gibt am Samstag, 23. November, um 14 Uhr bei einem Vortrag in der Mediathek einen Einblick in seinen Beruf. mehr...

  • Kurzzeitige Sperrungen

    Die Fahrbahnen mehrerer Straßen werden von Montag, 25. November, bis Freitag, 13. Dezember, zeitweise nur halbseitig befahrbar oder komplett gesperrt sein. mehr...

  • Fahnen als Zeichen gegen Gewalt

    Zum internationalen Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ am Montag, 25. November, wird auch in Kehl wieder ein Zeichen gesetzt und mehrere Fahnen gehisst. mehr...

  • International backen

    Brote nach Rezepten aus aller Welt backen: Die Internationale Küche bietet dazu am 27. November die Gelegenheit. mehr...

  • Tanzworkshop Charleston

    Wer einen Einblick in den Kult-Tanz der Zwanziger Jahre haben möchte, sollte sich den Freitag, 29. November, um 17.30 Uhr vormerken, wenn das Hanauer Museum im Kulturhaus einen Charleston-Tanzworkshop anbietet. mehr...

  • Der Nikolaus füllt Kinderstiefel

    Die Nikolausstiefel-Aktion der Kehler Einzelhändler wird am Freitag, 6. Dezember, für große Kinderaugen sorgen: Der alte Freund des Weihnachtsmannes füllt die Stiefel der Kinder mit allerlei Leckereien und Überraschungen. mehr...

  • Vollsperrung der Großherzog-Friedrich-Straße

    Die Großherzog-Friedrich-Straße wird von Montag, 11. November, 7 Uhr, bis Freitag, 15. November, 16 Uhr, zwischen der Gustav-Weis-Straße und der Nibelungenstraße beidseitig gesperrt. mehr...

  • Halbseitige Sperrung

    Die EdF-Straße von Kehl nach Auenheim ist von Mittwoch, 13. November, bis Freitag, 22. November, in Richtung Kehl gesperrt. mehr...

  • Behinderungen EDF-Straße

    Auf der EDF-Straße muss von Montag, 7. Oktober, bis zum 21. Dezember mit Behinderungen gerechnet werden. mehr...

  • Verlängerte Straßensperrung

    Die Einmündung der Steinertsaustraße in die Leutesheimer Straße in Bodersweier bleibt noch bis Samstag, 30. November, voll gesperrt. mehr...

  • Wasserzählerablesung startet

    Die Jahresabschlussrechnungen für Trink- und Abwasser werden derzeit wieder von den Technischen Diensten Kehl (TDK) erstellt. Kunden der TDK finden in ihren Briefkästen wie bereits gewohnt Ablesekarten, auf denen sie den aktuellen Wasserzählerstand notieren können. mehr...

  • Sperrung von Wirtschaftswegen

    Zwei Wirtschaftsweg-Abschnitte am Plauelbach zwischen Querbach und Kork werden von Mittwoch, 6. November, bis Mittwoch, 20. November, voll gesperrt. mehr...

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Rathausplatz 1 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de